Direkt zum Inhalt springen

Altersheime

Alterszentrum Mittleres Wynental

Allgemeine Informationen

Seit 1979 bietet das Alterszentrum Mittleres Wynental in Oberkulm den Bewohnern der Stiftergemeinden Gontenschwil, Oberkulm, Teufenthal, Unterkulm und Zetzwil die Möglichkeit, ihren Lebensabend in der Region zu verbringen. Nebst dem normalen Heimalltag bietet das Alterszentrum auch Aktivitäten wie Stricken, Sticken, Singen, Turnen, Spielnachmittage, Lesungen und weitere interessante Anlässe. Den Bewohnern steht eine hauseigene Bibliothek zur Verfügung. Die 74 Zimmer sind nebst einer Standardmöblierung mit WC und Dusche, Radio- und TV-Anschluss und einem Hörgerät geprüften Telefonapparat ausgestattet. Auf jedem Stockwerk befinden sich zusätzlich noch weitere Duschen, eine Teeküche und ein Aufenthaltsbereich. Bewohner, die nach ihrem Eintritt Pflege benötigen, können dank dem ausgebildeten Personal im Alterszentrum versorgt werden. Pflegebedürftige leben in einer Tagesgruppe zusammen, wo auf die Bedürfnisse einzeln eingegangen werden kann. In der Aktivierungstherapie werden Fähigkeiten erhalten und gefördert. Im Erdgeschoss des Alterszentrums bietet das Kafi Bündten Torten, Kuchen, belegte Brötchen und vieles mehr an.

Ihr Ansprechpartner

Kontakt Kontakt-Information
Alterszentrum Oberkulm Tel. 062 768 82 30
Kreuzbündtenstrasse 6 Fax 062 768 82 39
5727 Oberkulm E-Mail
  www.az-oberkulm.ch